Menschen unterschiedlichen Alters zusammenführen, ihnen Räume und Möglichkeiten zum Austausch und zu gemeinsamen Aktivitäten zu geben – darin besteht das besondere Anliegen unseres Mehrgenerationenhauses KESS Familienzentrum. Spontane und gezielte Begegnungen unterstützen die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen, beleben den Alltag der Senioren und schaffen eine Atmosphäre gegenseitiger Achtung und Wertschätzung. Grundsatz des intergenerativen Lebens ist das gegenseitige Nehmen und Geben.

In unserem Haus begegnen sich Jung und Alt, Jung hilft Alt und Alt hilft Jung!

Alle offenen Angebote sind kostenlos